Brandstory

banner-9t3-brandstory-1

Es begann alles vor 4 Jahren mit 2 Stricknadeln und einem Wollknäul im Herzen von Mittelfranken.
Max konnte seine Mutter Andrea überreden ihm eine Mütze für sein neues Snowboard-Outfit zu stricken. Doch es blieb nicht nur bei einer, daraus wurden 5 und im nächsten Winter 10. Dies blieb natürlich nicht unentdeckt und die ersten Bestellungen wurden entgegengenommen. So wurde schließlich das Label 9t3 ins Leben gerufen.
Doch es stand fest es sollte nicht nur bei den Mützen bleiben.
So begannen wir Kleidung selbst zu nähen. Wir standen vor der Entscheidung in welche Richtung wollen wir gehen? Wir sind allesamt selbst Sportverrückte, egal ob Laufen, Snowboarden, Surfen, Wakeboarden, Fitnesstraining, Yoga oder auch Tanzen. So war es uns schon vorausbestimmt Sport- und Streetwear zu kreieren, denn was gibt es besseres als neue Produkte bzw. neue Stoffe gleich selbst am eigenen Leib zu testen und auf Herz und Nieren zu prüfen.
Anfangs bemalten wir unsere selbstgenähten Einzelstücke noch selbst mit viel Liebe zum Detail. Doch schon bald konnten wir eine lokale Druckerei als unseren Partner in Sachen Print gewinnen.

Durch unsere vielen Outdoor-Sportarten sowie die Frage, wo kommen unsere Stoffe überhaupt her und woraus sind sie hergestellt, trat immer mehr das Thema Nachhaltigkeit in unser Leben.
Somit stand für uns fest wir müssen unsere Mutter Natur schützen, um sie so lange wie möglich zu erhalten.

So stellten wir Anfang des Jahres 2014 nach einiger Vorbereitung unser Sortiment auf nachhaltige Stoffe um. Doch hiermit nicht genug!
Auf Grund stetig wachsender Nachfrage war es uns nicht mehr möglich alle Bestellungen selbst zu bewältigen und zu nähen. Daher war klar wir mussten uns Produktionsstätten suchen. Hierbei war für uns besonders wichtig einen großen Teil unserer Produkte in Deutschland fertigen zu lassen, um weiterhin unsere Region sowie unser Land aus dem wir kommen zu unterstützen. Gleichzeitig aber auch die Produktion in sozial schwachen Ländern unter entsprechenden Bedingungen zu fördern. Nach monatelanger Vorbereitung war es schließlich soweit, im September 2014 wurde die erste 9t3 Organic-Kollektion veröffentlicht.

Danke an alle die uns bis hier her unterstützt haben und ein ganz besonderer Dank an unsere Familie für die Unterstützung in sämtlichen Bereichen.